Sandnes - JK Blog - Jöri Kindschi - XC-Skiing

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Sandnes

Herausgegeben von admin in Sport · 16/8/2013 13:16:12

Am 31. Juli reiste ich mit Curdin Perl, Jovian Hediger und Roman Furger nach Sandnes ins nächste Trainingslager. Zuerst standen 3 Rollskiwettkämpfe auf dem Programm. Der Auftakt bildete das Bergrennen Lysebotn Opp. Curdin Perl konnte diesen Wettkampf solo gewinnen und sorgte damit für einen idealen Auftakt für unser Team. Am nächsten Tag ging es weiter über 15Km skating bzw. 20 Runden im Zentrum von Sandnes. Ich kam gut mit den nassen Bedingungen zurecht und erreichte als 3. das Ziel.

Am folgenden Tag ging es mit dem Sprint weiter. Ich lief taktisch schlecht und schied im Viertelfinale als 4. aus.
Die restlichen 3 Tage trainierten wir dann viel Umfang und ich startete einen Kraftblock mit mehr Gewichten und weniger Wiederholungen.
Auf der Heimreise wurde unser Flug von Frankfurt nach Zürich gestrichen und wir mussten eine spätere Maschine nehmen. Kurz vor Mitternacht kamen wir dann erschöpft, aber froh, doch noch in Zürich an.





Kein Kommentar

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü